Horsemanship Weekend mit Michael Dold

Reitweisen und Kenntnisstand unabhängiger Horsemanship Gruppenkurs am Boden.

 

Wir überprüfen das Band zwischen Pferd und Reiter und arbeiten an deinem persönlichem Horsemanship.

Wir verbessern dein Timing und Gefühl und helfen dir und deinem Partner Pferd Kommunikationsbarrieren abzubauen.

Wir nehmen vorhandene Ängste und geben Harmonie.

Wir optimieren Bewegung und schulen dein Auge für Missstände.

 

Ich gehe auf deine persönlichen Wünsche und Bedürfnisse ein und mache mit dir diesen Trainingstag zu einem erfolgreichen Erlebnis, welches deine Beziehung zu deinem Pferd nachhaltig verbessert.

 

Themen

 

Wir halten einige Themenblöcke, welche wir gemeinsam bearbeiten möchten, bereit.

Zudem ist es natürlich jederzeit möglich auch an speziellen eigenen Themen zu arbeiten, damit jeder Teilnehmer das Maximum für sich mitnehmen kann.

 

  • Trockenübungen hinsichtlich Koordination mit Seil und Stick
  • Desensibilisierung mit Seil und Stick (Kommunikationsfördernd und Partnerschaftsstärkend)
  • Übungen für das Verständnis von Druck und Sanftheit in der Arbeit mit dem Pferd
  • Bewegen und Schicken der verschiedenen Partien des Pferdes (Vorderhand, Hinterhand, Rückwärts, Herholen)
  • Einblick in energetische Körperarbeit am Pferd (Fördert Kommunikation, Vertrauen, Entspannung)
  • Desensibilisierungsübungen (Flaggen, Planen, Sprühflaschen, sonst. Objekte)
  • Das Bewegen der verschiedenen Partien des Pferdes (Vorderhand/Hinterhand) auf Distanz
  • Seitengänge
  • Einparken für das Aufsteigen
  • Übungen für das Pferd zum besseren Verständnis Druck nachzugeben
  • Lösen von auftauchenden, individuellen Problemen
  • Longieren mit Seil und Doppellonge
Nach dem Unterricht hast du zudem die Möglichkeiten der Anlagennutzung (Halle, Platz, Roundpen), des Ausreitgeländes für einen gemütlichen Ausritt oder Spaziergang, sowie das Entspannen auf der Terrasse und an der Poolanlage.

In unserem Stüberl servieren wir Mittagessen, Abendessen ist in einem der umliegenden Restaurants oder Cafés möglich.

Für Interessenten bieten wir einen begrenzte Anzahl an Übernachtungsmöglichkeiten auf der Anlage.
Nähere Infos zu Kosten und Möglichkeiten unter der Rubrik Gästezimmer.
Ansonsten gibt es auch in Anlagennähe das ein oder andere Hotel/Gästezimmer.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer begrenzt.
Keine Zuschauer zugelassen.

Veranstaltungsort
Pferdegut Falkenberg, Moosweg 45, 84326 Falkenberg

Kosten
Aktiver Teilnehmer mit eigenem oder Schulpferd ab 260 EUR, inklusive Verpflegung für den Reiter, Getränke exklusive.
Box pro Tag 25 € inklusive Einstreu und Heu. Bei Bedarf bitte bei der Ticketauswahl berücksichtigen!

Dauer
Täglich 09:30 Uhr bis ca. 16:30 Uhr (ca. 60min. Pause)

Ticketkauf
Wähle deinen gewünschten Veranstaltungstag und das gewünschte Ticket für den Kauf aus.
Horsemanship Weekend

310,00 €

  • verfügbar