Viele Pferde und Horsemen aus aller Welt...

... Erfahrungen und Erlebnisse, formten mich zu dem was ich bin. Ein Horseman aus Leidenschaft!

(Auch wenn Buck Brannaman diesen Satz in Deutschland als Buchtitel nutzt, trifft er auch für mich den Nagel auf den Kopf.)

 

Natural Horsemanship bedeutet für mich und meinen Partner "Pferd", aktiv an meiner Beziehung und dem gegenseitigen Verständnis zu arbeiten. Die Ziele sind, Schwierigkeiten und Herausforderungen, wie zum Beispiel das Verladen, die Gelassenheit gegenüber Objekten und Geräuschen, das sanfte Bewegen des Pferdes und vieles mehr... - gemeinsam erfolgreich zu meistern. Neben all diesen Dingen ist das Resultat tiefes Vertrauen und Harmonie.
Gerne begleite ich Sie auf diesem Weg und helfe Ihnen bei den ersten Schritten oder übernehme die Korrektur Ihres Pferdes nach Natural Horsemanship Grundsätzen.


Im Laufe der Zeit begegnet man vielen Menschen und Pferden, liest viele Bücher und Berichte. Studiert diverse Dinge um sein Wissen immer breiter und tiefer zu fächern und natürlich zu festigen.

In meiner bisherigen Laufbahn als Horseman wurde ich von vielen Menschen inspiriert, begleitete einige auf ihrem Weg und ließ mich von Ihnen tief beeindrucken und beeinflussen. Mit diesen Menschen wie Mark Rashid, Alfonso Aguilar oder Jim Masterson arbeite ich auch heute noch gerne zusammen und lade sie auch als Gast-Trainer zu mir auf die Anlage ein.

    

Neuigkeiten zu Michael Dold


"Neuigkeiten und Einblicke in meine Arbeit findet ihr auf meiner Facebook-Seite."

www.facebook.com/nh.trainer/